Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken des GmbH Geschäftsführers

Fragen rund um die Stellung des GmbH-Geschäftsführers

Geschäftsführer einer GmbH zu werden, ist einfach, Geschäftsführer einer GmbH zu sein, wirft dagegen tagtäglich Fragen in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht auf. Im Seminar arbeiten wir deshalb gemeinsam die wichtigsten Fragen auf: Was sollte jeder GmbH-Geschäftsführer wissen, worauf sollten GmbH-Geschäftsführer achten, wie sollten GmbH-Geschäftsführer vorgehen und welche Punkte sollten GmbH-Geschäftsführer bedenken?? Ziel des Seminars ist also, grundlegendes tatsächliches und rechtliches Wissen rund um den GmbH-Geschäftsführer zu vermitteln, insbesondere Haftungsrisiken für den GmbH-Geschäftsführer aufzuzeigen, aber auch Strategien zur Vermeidung und Minimierung der Haftungsrisiken zu entwickeln. Und das Ganze soll natürlich nicht juristisch-trocken, sondern anschaulich-unterhaltsam dargestellt werden.

Ziele / Nutzen

Teil 1 - Rechte und Pflichten des GmbH Geschäftsführers

  • Grundlagen, Rechtsnatur und Struktur der GmbH

  • Die Organe der GmbH und deren Rechtsstellung

  • Rechte, Aufgaben und Pflichten von Gesellschaftern und Geschäftsführern

Teil 2 - Haftungsrisiken des GmbH Geschäftsführers

  • Grundlagen persönlicher Haftung / allgemeine Sorgfaltspflichten

  • Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers im Innenverhältnis

    ○ Pflicht zur Kapitalerhaltung, Pflicht bei Verlust und (drohender) Insolvenz

    ○ Pflicht zur Buchführung, Pflicht zur Auskunft, Pflicht zur Treue

    ○ Pflicht zur Verschwiegenheit, Pflicht zur Wettbewerbsenthaltung

  • Die Haftung des GmbH-Geschäftsführer im Außenverhältnis (gegenüber Dritten)

    ○ Haftung gegenüber dem Handelsregister

    ○ Haftung gegenüber Gesellschaftsgläubigern (Haftung bei falschen Unternehmensdaten, Haftung bei falschen Jahresabschlüssen, Haftung bei Verlust, Haftung bei (drohender) Insolvenz etc.)

    ○ Haftung gegenüber Sozialversicherungsträgern und Finanzbehörden

  • Strafrechtliche Haftungsrisiken

Methodik und Vorgehensweise

Es geht nicht darum, Ihnen Angst zu machen, sondern es geht darum, Ihr Problembewusstsein zu schulen. Nur wer die Problemfelder kennt, kann die Risiken beurteilen und vermeiden oder minimieren. Anhand von Beispielen in Theorie und Praxis, aber auch anhand von aktuellen höchstrichterlichen Entscheidungen erarbeiten, besprechen und analysieren wir drohende Haftungsrisiken und den adäquaten Umgang mit ihnen.

Zielgruppe

GmbH Gesellschafter und/oder Geschäftsführer oder die, die es werden wollen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Dozent:

Dr. Alexander Meyer, Rechtsanwalt

Schulungsort

DQM Akademie GmbH
Kompetenzzentrum
Albertus-Magnus-Str. 2
86836 Graben (bei Augsburg)

Datenschutz | Kontakt | Impressum | Cookie Richtlinie